Unser Anfang war die Einkaufsstraße Kirchengasse, dieses Gebiet hat sich in den vergangenen Jahren zum SIebensternviertel erweitert und nun wollen wir getragen von den Geschäftsportalen im Erdgeschoß weiter wachsen, in die Höhe.

Gemeinsam mit Kanzleien, Arztpraxen, Büros aller Art, Studios und Werkräumen bilden wir hier im Grätzel die Nachbarschaft.

Unsere Aktivitäten als Verein

  • der Nachbarschaftsplan, mit allen Mitgliedern, sowie alle öffentlicen Einrichtungen im Grätzl von den Anrainerparkplätzen, über Altstoffsammelcontainer bis zu Bankomat und Zigarettenautomat erscheint im Winter und Sommerdes Jahres, für jedes Mitglied 200 Exemplare und natürlich in Lokalen etc.
  • die Karte für Touristen wieder mit allen Mitgliedern und alles Interssante für Besucher in englisch erscheint im Frühjahr und Herbst
  • gemeinsame Maßnahmen, Workshops und Vorbereitungen zum kommenden U-Bahnbau
  • gemeinsame Werbeaktivitäten, Inserate, Märkte, Stadtführereinschaltungen, die von der Wirtschaftsagentur mit 30% unterstützt werden
  • Start der Kampagne „Hergestellt im Siebensternviertel“ im Jänner 2017
  • Präsenz und Link auf der Vereinsseite www.7stern4.at